Neueste Informationen zum Coronavirus

Neuestes Update: 10. Juni 2020.

Die niederländische Regierung hat beschlossen, dass ab dem 15. Juni alle Gemeinschaftstoiletten, Waschräume und Duschen wieder geöffnet werden dürfen. Selbstverständlich ergreifen wir geeignete Maßnahmen, um sicherzustellen, dass in diesen Einrichtungen ein ausreichender Abstand eingehalten werden kann, und sorgen für eine gute Hygiene.

 
 

Öffnung

Der Zeltplatz De Koeksebelt ist momentan für Unterkünfte mit eigenen Duschen und Toiletten, Stellplätze mit eigenen sanitären Einrichtungen und, falls Sie über eigene sanitäre Anlagen besitzen, für normale Stellplätze geöffnet.

Am 15. Juni 2020 werden alle Stellplätze und Unterkünfte auf dem Zeltplatz De Koeksebelt geöffnet.

Die folgenden Anlagen sind derzeit geöffnet:

  • Die Entsorgungsanlagen für Abfälle aus den Chemietoiletten
  • An der Außenseite aller sanitären Gebäude ist heißes Wasser verfügbar
  • Gastronomische Einrichtungen: Abholservice für Snacks und Eiscreme
  • Zeltplatzladen: Wir liefern Sandwiches und Zeitungen auf Bestellung

Schwimmbecken
Das Außenschwimmbecken ist geöffnet. Die gemeinschaftlich genutzten sanitären Einrichtungen am Schwimmbecken bleiben bis zum 15. Juni 2020 geschlossen. Wir befolgen bei der Nutzung des Schwimmbeckens außerdem die Richtlinien des National Institute for Public Health and the Environment (RIVM).

Gemeinschaftlich genutzte Anlagen
Am 15. Juni 2020 werden alle sanitären Einrichtungen auf dem Zeltplatz geöffnet.

 

Maßnahmen

Wir sorgen wie üblich für gute Hygiene auf dem Zeltplatz. Natürlich verfolgen wir die Entwicklungen und befolgen die Ratschläge der niederländischen Regierung, des National Institute for Public Health and the Environment (RIVM) und von Hiswa/Recron. Denken Sie daran:

  • Besonders hygienische Bedingungen für Mitarbeiter

  • Wenn Sie bereits Krankheitssymptome zeigen, müssen Sie zu Hause bleiben, und wenn eine Person während des Aufenthalts Krankheitssymptome aufweist, muss die ganze Gruppe den Zeltplatz verlassen.

  • Vermeiden Sie so weit wie möglich Kontakte mit anderen Gästen und/oder Angestellten.

  • Fragen sollten vorzugsweise über E-Mail gestellt werden.

  • Bitte lassen Sie nur 1 Person einchecken und nicht die ganze Familie, bitte halten Sie ausreichenden Abstand zu unseren Mitarbeitern.

  • Wir bevorzugen Kreditkartenzahlungen.

  • Es ist nicht erlaubt, Gäste zu empfangen, die nicht zum Haushalt gehören.

Wir gehen davon aus, dass Sie trotz der ergriffenen Maßnahmen einen angenehmen Urlaub haben werden.